Ferienwohnungen - Gästewohnungen - Apartments provisionsfrei buchen

Dresdens  »   Museen - Austellungen - Kostbarkeiten






Im Dresdner Zwinger

Die Gemäldegalerie "Alte Meister"...mit hochkarätigen italienischen Meisterwerken der Renaissance, mit Hauptwerken von Raffael, Giorgione, Tizian, Correggio, Mantegna, Botticelli, Parmigianino, Veronese oder Tintoretto, holländischer und flämischer Maler des 17. Jahrhunderts. Mit einer großen Anzahl von qualitätsvollen Werken von Rembrandt.
10-18 Uhr, Mo geschlossen in der Sempergalerie im Zwinger  

Die Rüstkammer nimmt den Besucher in eine Zeitreise auf den Spuren höfischer Feste, Ritterspiele und Jagden mit. Prachtvolle Waffen, beeindruckende Renn- und Stechzeuge, Turnierbilder und Fürstenbildnisse des 16. bis 18. Jahrhunderts, insgesamt über 1.300 Objekte aus ganz Europa und dem Orient, spiegeln beispielhaft die fürstliche Hofkultur der Frühen Neuzeit wider und geben ein umfassendes Zeugnis von den glanzvollen Dresdener Hoffesten.   10-18 Uhr, Mo geschlossen in der Sempergalerie im Zwinger

Die Porzellansammlung ist die bedeutendste und mit etwa 20 000 Einzelstücken die zugleich umfangreichste keramische Spezialsammlung der Welt. Neben chinesischem und japanischem Porzellan ist Meißner Porzellan in großem Umfang zu bewundern.
10-18 Uhr, Mo geschlossen in der Sempergalerie im Zwinger

Im Mathematisch-Physikalischer Salon befindet sich ein Ausschnitt von feinmechanische Instrumenten für den Bergbau, astronomische Geräte für die Schifffahrt oder ballistische Apparate für militärische Einsätze, die Kurfürst August erwarb. Vor allem aus den Reichsstädten Nürnberg und Augsburg sind Werkzeuge und wissenschaftliche Instrumente, die damals dem neuesten Stand der Technik entsprachen. 
Im Moment wegen Baumaßnahmen geschlossen

Komfortable Ferienwohnungen im Barockviertel www.dresden-central.de 

Im Residenzschloss

mehr... direkt am Theaterplatz neben der Hofkirche. 

Grünes Gewölbe... Wer das Grüne Gewölbe besichtigen möchte, steht vor der Entscheidung, was schaue ich mir zuerst an? Man besucht entweder das Historische Grüne Gewölbe, die Rekonstruktion der Schatzkammer von August dem Starken (1670-1733). Vor verspiegelten Wänden auf vergoldeten Konsolen sind die bezaubernden Kunstwerke hier in barocker Inszenierung zu erleben, oder das Neue Grüne Gewölbe, wo etwa 1.000 ausgesuchte Meisterwerke zu den einzigartigen Kabinettstücken des Dresdner Hofjuweliers Dinglinger, wie etwa dem Hofstaat des Großmoguls gehört.

Kupferstich-Kabinet...  Es ist eines der wichtigsten Kunstmuseen für Zeichnungen, druckgraphische Werke und Photographien in der Welt im deutschsprachigen Raum. In diesem „Museum der Meisterwerke“ sind weltberühmte Zeichnungen und graphische Blätter von Dürer, van Eyck, Rembrandt, Michelangelo, Fragonard und Caspar David Friedrich...

Verkehrsmuseum Dresden

Das Verkehrsmuseum im JOHANNEUM, ein denkmalgeschütztes Renaissancegebäude von 1586 ist seit seiner Entstehung mit dem Verkehr verbunden.
Dienstag - Sonntag von 10 - 18 Uhr, Neumarkt neben der Frauenkirche


DDR Museum Zeitreise

Wie lebte man in der DDR ?

Sie werden durch alle Bereiche des täglichen Lebens der DDR und ihren Bürgern geführt. Lassen Sie sich überraschen, was die Ausstellung in Dresdens Nobel-Vorort Radebeul alles zu bieten hat. Mit kulturellen Veranstaltungen und historischer Atmosphäre entführen wir Sie in eine untergegangene Welt, wo Sie vergessenes und vergangenes Lebensgefühl erleben. Dieses unterscheidet sich so stark vom heutigen Alltag, das Sie die ostalgischen Eindrücke, ganz bestimmt nicht so schnell vergessen werden. Erleben Sie hautnah eine Reise in die jüngste deutsche Vergangenheit ! mehr...

Militärhistorischen Museums der Bundeswehr

MHM_DD.jpg

Eines der spannendsten Museumsprojekte Deutschlands wurde am 14. Oktober 2011 in Dresden eröffnet - das neu gestaltete Militärhistorische Museum der Bundeswehr. Nach rund siebenjähriger Umbaupause präsentiert sich das künftige Leitmuseum der Bundeswehr in Deutschland sowohl inhaltlich als auch architektonisch grundlegend neu. Der keilförmige Neubau, vom Stararchitekten Daniel Libeskind entworfen, sowie das umgebaute ehemalige Arsenalhauptgebäude geben einen eindrucksvollen Rahmen für die Darstellung von über 500 Jahren Militärgeschichte. Mehr als 10.000 Exponate bringen Ihnen die Themen Krieg, Gewalt und Militär näher und regen zum Nachdenken an. Entdecken Sie eines der modernsten und größten Museen für Geschichte in Deutschland im Dresdner Norden


Kunstquartier im Barockviertel Dresden...

Galerien, Museen, Theater, Kunsthandwerk, Antiquitäten und
Modegeschäfte - entspanntes Bummeln und Einkaufen in der Inneren
Neustadt zwischen der Hauptstraße und der Königstraße.


Straßenbahnmuseum

Eingang...  zur Geschichte der Dresdner Straßenbahn

 

 

Kontakt:

Dresden Apartment
Claus-Dieter Schröder
Hauptstraße 1a
D-01097 Dresden

Mobil: +49(0)151 18486059 

info@dresden-apartmenthaus.de

DRESDEN